Die Geschichte hinter Laserhub

Deutschlands Industrie lebt von ihrer Vielzahl an hoch spezialisierten kleinen und mittelständischen Unternehmen. Das gilt insbesondere für die Blechbearbeitung mit ihren mehr als 4.000 Betrieben.

Diese kleinteiligen Strukturen bringen viele Vorteile, aber auch Nachteile mit sich:
  • Kunden bezahlen die Intransparenz im Markt mit hohen Preisen und umständlichen Such-, Auswahl- und Bestellprozessen. In Summe kosten Suche und Bestellaufwand oft mehr als die Teile.
  • Für Blechbearbeiter ist die Situation nicht besser: Sie sind oft abhängig von wenigen regionalen Kunden mit schwankender Nachfrage. Wertvolle Maschinenkapazität bleibt unausgelastet. Dennoch muss ein breites Produktsortiment vorgehalten werden.

Das muss besser gehen, dachten wir uns und haben mit Laserhub eine intelligente Plattform für die Beschaffung von individuellen Blechteilen und damit den ersten digitalen Blechbearbeiter ins Leben gerufen. Wir bringen Kunden und Blechbearbeiter effizient zusammen:

1. Unseren Kunden
bieten wir einfachen Zugriff auf erstklassige, oftmals hoch spezialisierte Blechbearbeiter mit freien Kapazitäten und dadurch günstige, qualitativ hochwertige Teile. Der Clou: Wir vermitteln unsere Kunden nicht einfach weiter sondern bleiben als einziger Vertragspartner unserer Kunden mit an Bord bis die fertigen Teil geliefert wurden!

2. Für unsere Blechbearbeiter
lasten wir die Maschinen aus und erhöhen durch unsere intelligente Auftragsvergabe die Effizienz in der Produktion und der Bestellabwicklung.

Unsere Blechbearbeiter

Blechbearbeiter
  • Wir arbeiten mit unseren Blechbearbeitern eng und langfristig zusammen.
  • Die Produktion erfolgt ausschließlich in Deutschland.
  • Unsere Partner werden sorgfältig ausgewählt und auditiert. Hierbei legen wir besonderen Wert auf:
    • Den Maschinenpark (wir produzieren bevorzugt auf TRUMPF Lasermaschinen)
    • Die Qualifikation der Mitarbeiter (wichtig: geringe Fluktuation)
    • Die Stabilität der Prozesse.
  • Unsere Kunden führen ständig Bewertungen durch, so dass wir neben unseren eigenen Audits eine weitere Form der laufenden Qualitätssicherung haben.
  • Mit allen Partnern wurde eine Geheimhaltungserklärung geschlossen.

Das Team hinter Laserhub

Gegründet im Jahr 2017 sind wir ein junges Unternehmen, jedoch mit einem sehr erfahrenen Gründerteam mit mehrjähriger Erfahrung im Maschinenbau im Allgemeinen und der Prozesskette Blech im Speziellen. Unsere Kernkompetenz liegt in der Optimierung von Vertriebs- und Verwaltungsprozessen und in der Softwareentwicklung. In diesen Feldern sind Blechbearbeiter eher schwach aufgestellt. Diese Lücke wollen wir mit unserem Know-how und unseren Lösungen schließen.

Um den Ansprüchen unserer Kunden nach den perfekten Blechteilen zu genügen, greifen wir auf unser Partner-Netzwerk mit exzellenten Blechbearbeitern und Blech-Experten zurück. In Summe können wir unsere Kunden dadurch mit weit über 200 Betriebsjahren Erfahrung in der Blechbearbeitung unterstützen.