Presse

„Produktion“ ist die führende Zeitung für die deutsche Industrie und eine Informationsplattform für Techniker, Ingenieure und Entscheider. Sie berichtet über das aktuelle Geschehen und liefert fundierte Hintergründe. Im Artikel „Digitalisierung ist auch in der Blechbearbeitung ein Muss“ erläutert LASERHUB die Vorzüge digitalisierter und automatisierter Bestellprozesse von Laser- und Biegeteilen für Blechbearbeiter und Kunden aus Maschinen- und Metallbau.

© Produktion

Das Branchenportal Blechnet berichtet über die Technologie von LASERHUB. Im Artikel stellt Joans Schweizer die Abläufe des automatisierten Beschaffungsprozesses detailliert und mit großer technischer Tiefe vor. Der Beitrag gewährt einen Einblick in die Abläufe der LASERHUB Online-Plattform und zeigt wie das effiziente Beschaffungsmanagement von Laser- und Biegeteilen technisch und prozessual umgesetzt ist und wie Angebot und Nachfrage effizient verknüpft werden.

© Blechnet

Als führende Publikation für den Metallbau berichtet das Magazin ausführlich über LASERHUB. Im Rahmen eines Artikels und eines Interviews wird LASERHUBs Onlineshop für die digitale Beschaffung von Blechteilen vorgestellt. Besonders hervorgehoben werden dabei die Vorteile für Blechbearbeiter und deren Kunden – vom kleinen Handwerksbetrieb bis hin zum Maschinenbauer. Zudem haben Leser die Möglichkeit im Rahmen eines Lesertests Ihre Laserzuschnitte und Kantteile über LASERHUB zu beziehen um dann im Anschluss über Ihre Erfahrungen zu berichten.

© Metall-Markt

Das interdisziplinäre Magazin für eine intelligente Instandhaltung wendet sich an Unternehmen aus verschiedenen Industrien und berichtet über das erste Geschäftsjahr von LASERHUB. Neben einer Beschreibung des digitalen Beschaffungsprozesses für Laser- und Biegeteile wird der Nutzen für die Akteure auf der Beschaffungsplattform erläutert. Detailliert werden die Vorteile erklärt, die durch die Automatisierung für Unternehmen aus der Metallbranche und deren Kunden entstehen.

© i-Quadrat

Die Fachzeitschrift „bbr BÄNDER BLECHE ROHRE“ richtet sich an Führungskräfte in der Metallindustrie. Das Magazin fasst das erste Geschäftsjahr zusammen und blickt gemeinsam mit Christoph Rößner, einem der Geschäftsführer der Laserhub GmbH, nach vorne. Im Artikel werden unter anderem neue Funktionen der Beschaffungsplattform sowie eine geplante Erhöhung der Fertigungstiefe angekündigt.

© BBR

Das Fachmagazin Maschinenbau + Metallbearbeitung veröffentlicht Fachartikel über Produktneuheiten und Technologien aus der Maschinenbau- und Metallbearbeitungsbranche. In einem Artikel werden die Anfänge und ersten Erfahrungen von LASERHUB in der Zusammenarbeit mit Blechbearbeitern und metallverarbeitenden Unternehmen geschildert. Außerdem erfahren die Leser, wie das Unternehmen die ersten Schritte zur Digitalisierung der Blechbearbeitungsbranche wagte und wie sich die Bestellplattform von LASERHUB kontinuierlich weiterentwickelt hat um Lieferzeiten zu senken und Kosten zu optimieren.

© Maschinenbau + Metallverarbeitung

FocusRostfrei informiert über sämtliche Aspekte gilt als Sprachrohr der deutschen und europäischen Edelstahl-Industrie. Anlässlich des ersten Geschäftsjahres von LASERHUB veröffentlicht das Magazin einen Artikel zu den ersten 12 Monaten der digitalen Beschaffungsplattform für Laser- und Biegeteile. Darin wird deutlich, dass das Angebot von LASERHUB auch jetzt, in einer wirtschaftlich starken Phase, den Unternehmen wichtige Vorteile bietet um ihre Ressourcen effizient auszulasten und die Beschaffungskosten zu senken.

© FocusRostfrei

Als eines der führenden Fachmagazine der industriellen Blechbearbeitung im deutschsprachigen Raum berichtet das Magazin Blech über das erste Geschäftsjahr von LASERHUB, analysiert den Nutzen der Beschaffungsplattform und wagt einen Ausblick, wie es weiter geht. Dabei wird deutlich, dass LASERHUB mit seinem cloud-basierten Angebot auch in Zukunft eine attraktive Adresse für Einkäufer in Unternehmen jeglicher Größe sein wird, die schnell und einfach Laser- und Biegeteile beziehen wollen.

© Blech

Produktion ist die führende Zeitung für die deutsche Industrie und berichtet über technologische Entwicklungen und wirtschaftliche Zusammenhänge im produzierenden Gewerbe. In einem Beitrag stellt die Redaktion das Geschäftsmodell von LASERHUB vor, das mehr ist als ein Marktplatz. Der Artikel verdeutlicht, wie LASERHUB Blechbearbeitern dabei helfen kann, ihren Maschinenpark besser auszulasten. Außerdem erfahren potentielle Kunden, wie sie mit LASERHUB den Bestellprozess von Laser- und Biegeteilen verkürzen können.

© Produktion

Das Magazin „Wirtschaft“ der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart berichtet über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen in der Metropolregion Stuttgart. Da sich besonders viele Unternehmen aus der Region für das Angebot von LASERHUB interessieren, nimmt die Redaktion im Artikel die Entstehungsgeschichte sowie die Vorteile der Plattform unter die Lupe. Dabei wird deutlich, dass LASERHUB für praktisch alle Unternehmen, die mit der Be- und Verarbeitung von Metallteilen zu tun haben, möglich Kunden sind.

© IHK

Die Informations- und Kommunikationsplattform Marketsteel berichtet über aktuelle Entwicklungen in der gesamten Stahlbranche. In einem Gastkommentar nimmt Christoph Rößner Stellung zum Stand der Digitalisierung in der Blechbearbeitungsbranche. Hier sieht LASERHUB noch ganz großes Potential – sowohl für die Blechbearbeiter als auch für deren Kunden: Metallbauer, Maschinen- und Anlagenbauer sowie die gesamte Zulieferbranche. Im Artikel werden die großen Chancen aufgezeigt, die beispielsweise durch automatisierte Beschaffungsplattformen entstehen: attraktive Preise, bessere Ressourcenauslastung, schnellere Bestellprozesse.

© Marketsteel

Als eines der führenden Fachmagazine der industriellen Blechbearbeitung im deutschsprachigen Raum berichtet das Magazin Blech anlässlich der Blechexpo über den offiziellen Start unserer digitalen Beschaffungsplattform für eine effiziente Beschaffung von Laserzuschnitten und Blechbiegeteilen. Die Redaktion verdeutlicht dabei, wie notwendig die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen in der Industrie sind, um weiterhin konkurrenzfähig zu sein und sowohl in Wachstums- als auch in Krisenzeiten effizient zu wirtschaften.

© Blech

Die Neckarchronik ist eine Tageszeitung die im Landkreis Tübingen erscheint. Adrian Raidt stammt ursprünglich aus dieser Region. Entsprechend genug Anlass für die Zeitung Adrian Raidt im Wizemann Space zu besuchen. Der Gründer von LASERHUB berichtet dabei von seiner Idee, mit einer automatisierten Online-Plattform die Beschaffungsprozesse für metallverarbeitende Unternehmen dramatisch zu beschleunigen und zugleich die Kosteneffizienz deutlich zu steigern.

© Neckarchronik

Das Fachmagazin ComputerAutomation berichtet über alle industriell relevante Automatisierungsthemen. Die Redaktion berichtet zum offiziellen Launch unserer Beschaffungsplattform und anlässlich der EMO über das automatisierte Auftragsmanagement im Bereich der Blechfertigung. Dabei wird verdeutlicht, wie groß die Potentiale sind, die durch herkömmliche Prozesse in Produktion und Bestellung nicht genutzt werden konnten.

© ComputerAutomation

Die Informationsplattform Umformtechnik gibt einen detaillierten Einblick in die industrielle Umformtechnik und ist das führende Branchenportal rund um die Themen Biegen und Abkanten. Anlässlich des Markteintritts von laserhub.de berichtet das Magazin über das LASERHUB-Konzept zur intelligenten Beschaffung von Laserzuschnitten und Blechbiegeteilen. Der Artikel verweist auf die zahlreichen Vorzüge für Einkäufer und Betriebsleiter. Sie alle sind auf schnelle Prozesse, einfache Abläufe, die bestmögliche Nutzung von Ressourcen und attraktive Preise angewiesen.

© Umformtechnik

MM MaschinenMarkt ist ein renommiertes Fachmedium für die Industrie und berichtet anlässlich der Blechexpo 2017 über LASERHUBs Geschäftsmodell zur intelligenten Verknüpfung von Angebot und Nachfrage in der Blechbearbeitung. Dabei wird deutlich, dass LASERHUB mehr als nur einen Marktplatz darstellt: Das Unternehmen bietet einen deutlichen Mehrwert und ist jederzeit zentraler Ansprechpartner für die Blechbearbeiter und deren Kunden.

© MaschinenMarkt

Anlässlich der Zuliefermesse FMB Süd berichtet das Onlineprotal developmentscout über LASERHUB und stellt die Optimierung der Zulieferkette für Laserteile und abgekantete Bleche in den Mittelpunkt. Der Beitrag verdeutlicht wie LASERHUB für die Einkäufer von Laser- und Biegeteilen sowie die Blechbearbeiter eine Vielzahl an Vorteilen bietet, die mit herkömmlichen Prozessen nicht realisiert werden können.

© Development Scout

Pressekontakt

Christoph Rößner
E-Mail: c.roessner@laserhub.de
Tel. +49 (0)711 219535-26

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie zusätzliche Informationen und Publikationsmaterial benötigen. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Angebot einholen